Aktuelles

Rat bringt Masterplan für Handorf auf den Weg

Der Antrag der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster ist am Mittwoch auf den Weg gebracht worden. Die Verwaltung ist nunmehr beauftragt, das Ansinnen der SPD in entsprechendes Handeln umzusetzen und Beschlussvorlagen zu erarbeiten. Nach Rückmeldungen aus der Bürgerschaft fürchten viele Handorferinnen und Handorfer, das ihr Stadtteil zu einem "Schlafdorf" wird. Die anstehenden Entscheidungen lassen […] weiterlesen ...

Masterplan für Handorf – SPD ergreift Initiative

Die SPD-Ratsfraktion wird in der Ratssitzung am 22. März 2017 einen Antrag zur zukünftigen Entwicklung von Handorf einbringen. Ziel ist die Aufstellung eines verbindlichen Masterplans für die weitere Entwicklung des Stadtteils, auf dessen Grundlage die Voraussetzungen für Wohnen, KiTa- und Schulentwicklung, Nahversorgung, Gestaltung einer identitätsstiftenden Ortsmitte, Verkehr sowie Grün- und Freiflächenentwicklung festgelegt und langfristig gesichert […] weiterlesen ...

Handorf vor tiefgreifenden Veränderungen

Mit großer Sorge beobachtet die SPD Handorf die drohenden teifgreifenden Veränderungen in den historisch gewachsenen Baubestand in Handorf. Nicht nur eine mögliche Wohnbebauung auf dem Areal Wersehof und Edeka Markt Rotthowe gefährdet die Nahversorgungsstruktur im Ortsteil, sondern auch der angekündigte Verkauf des Hotels Eynck, ehemals "Deutscher Vater" sorgt für erhebliche Unruhe.   Wir wollen eine ausgewogene Entscheidung über […] weiterlesen ...