Aktuelles

Ratsmehrheit für zügige Sportplatzverlagerung in Handorf

Das war eindeutig! Der Rat hat in seiner Sitzung vom 16.09. mit deutlicher Mehrheit dem von der SPD formulierten Antrag zur beschleunigten Verlagerung der Sportplätze und der weiteren städtebaulichen Entwicklung auf dem alten Sportplatzareal sowie der Flächen am Kreisverkehr bis zum Lammerbach zugestimmt. Der Antrag der CDU, die Flächen nördlich des Lammerbachs aus den Planungsabsichten herauszunehmen, […] weiterlesen ...

SPD fordert zügige Verlagerung des Sportplatzes in Handorf 

Die SPD-Fraktion fordert die Verwaltung in einem Ratsantrag dazu auf, eine zügige Verlagerung des Sportplatzes in Handorf in der laufenden Wahlperiode sicherzustellen. Auch in Hinblick auf die dadurch entstehenden Wohngrundstücke sind rasche Entscheidungen notwendig. „Der Vorschlag der Verwaltung, das Projekt aus der Baulandentwicklung bis 2020 herauszunehmen, war in diesem Zusammenhang kontraproduktiv. Auch die CDU hat, […] weiterlesen ...

Bald Flüchtlinge in der Lützow-Kaserne?

"Die Meldung der Westfälischen Nachrichten vom Montag ist hoffentlich keine OB-Wahlkampf-Ente", fasst SPD-Ratsherr Ludger Steinmann die möglicherweise positiven Signale auf, die Lützow-Kaserne in die adhoc-Maßnahmen bei der Unterbringung von Flüchtlingen miteinzubeziehen. "Es gab nun wirklich keine öffentliche Veranstaltung zum Thema Flüchtlingsunterbringung in Handorf, auf der die Bürgerinnen und Bürger nicht auf die leer stehenden Unterkünfte und […] weiterlesen ...