Aus dem Ortsverein

SPD-Ortsverein Handorf geht „online“

Mit einem neuen Internet-Auftritt erschließt sich der SPD-Ortsverein in Handorf neue Wege der Öffentlichkeitsarbeit. Wir haben uns für dieses Medium entschieden, weil wir unsere politischen Aufgabenschwerpunkte und unsere Meinung zu aktuellen Themen möglichst direkt und unverfälscht veröffentlichen möchten. Gleichzeitig eröffnet sich mit dem neuen Medium die Möglichkeit, Kommentare zu den Beiträgen abzugeben und damit ein ganz unmittelbares Feed-Back und Meinungsbild unserer BesucherInnen zu erhalten. Ein solcher direkter Dialog mit unseren Bürgerinnen und Bürgern ist uns wichtig.

Michael Dauskardt

Michael Dauskardt

Der SPD-Ortsverein war bereits vor rd. 10 Jahren im Internet aktiv. Seinerzeit beschränkte sich jedoch die Präsens auf wenige Beiträge zu politischen Themen und auf allgemeine Informationen zum Ortsverein. Aufgrund der damals noch geringen Internet-Verbreitung und der nur umständlich zu pflegenden statischen Seiten konnten wir keine größere Öffentlichkeit erreichen.  Aus diesem Grund und sowie fehlender fachlicher Betreuung mussten die Internet-Aktivitäten des SPD-Ortsvereins im Jahre 2005 eingestellt werden.

Mit dem Neustart unserer Internet-Präsens können wir sehr viel rascher auf aktuelle Themen eingehen und damit unsere Meinung unbeschadet von journalistischen Veränderungen, Kürzungen oder Streichungen in der Tagespresse äußern. Mit den neuen technischen Möglichkeiten verfolgen wir das Ziel, dass uns die Besucher und Besucherinnen ihre Meinung und Kommentare zu den Themen per E-Mail übersenden können. Schließlich machen wir keine Politik als Selbstzweck, sondern über diesen Weg wollen wir neue Möglichkeiten der Diskussion und des Gedankenaustausches eröffnen.